Ein echtes Highlight gibt es bei der CDU Königstein gleich zu Beginn des Jahres. Boris Rhein, Landesminister für Wissenschaft und Kunst, kommt am Mittwoch, 7. Februar, um 19.30 Uhr ins Haus der Begegnung zur CDU-Veranstaltungsreihe „Im Gespräch mit“.
Der Haushalt des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst wurde um rund 335 Millionen Euro aufgestockt, von 2,64 Milliarden Euro auf rund 3 Milliarden in den Jahren 2018 und 2019. „Dieser Doppelhaushalt stärkt Wissenschaft und Forschung so intensiv wie nie“, sagt Rhein. „Diese Bereiche sind der Motor für Innovation und damit den Wohlstand für Hessen.“ Die Universitäten erhalten in den kommenden fünf Jahren eine finanzielle Ausstattung von 9 Milliarden Euro. Damit ist der Hochschulpakt ein Meilenstein für den Wissenschaftsstandort Hessen. Dazu kommt das bundesweit einmalige Forschungsförderungsprogramm LOEWE. Minister Rhein beschreibt und diskutiert, wie unser Bundesland für die Zukunft aufgestellt ist, welche Ziele und Strategien dahinter stehen.
Mitglieder der CDU und Freunde sind herzlich eingeladen. Eintritt frei.

« Spitzenergebnis für Banzer und Hogh Stichwahl in Königstein »