Den Schulstandort Königstein weiter positiv entwickeln

Bürgermeister Leonhard Helm hat für Freitag, den 19. Januar 2018 ab 9 Uhr Landrat und Schuldezernenten Ulrich Krebs zu einer Gesprächsrunde bei einer Tasse Kaffee und einem Frühstückssnack zum Thema „Schulstandort Königstein“ in sein Wahlkampflokal Benders in Königstein eingeladen. Krebs wird über die aktuelle Schulentwicklung Königsteins berichten und für Fragen zur Verfügung stehen. Bürgermeister und Landrat möchten den Bürgerinnen und Bürgern Königsteins die Möglichkeit geben, vor der Fortschreibung des Schulentwicklungsplans Fragen zu stellen und Anregungen zu platzieren.

« Kaffee für einen guten Start nach den Ferien CDU Königstein lädt zum Neujahrsempfang »